PRODUKTE  |  UPDATES  |  SUPPORT

Operation Center: Neue Version 16 ab sofort erhätlich

Dateimanager
Screenshot: Dateimanager mit geöffneter Dateisuche

Ab sofort ist der bekannte Dateimanager "Operation Center" in der neuen Version 16 erhältlich.

Das sind die wichtigsten Neuerungen:

Die neue Version ist lauffähig unter Windows 10, 8.1 und 7 (SP 1). Falls es nicht vorhanden sein sollte, wird das Microsoft .net Framework 4.52 bei der Installation mitinstalliert.

Nutzer, die einen Freischaltcode für "Operation Center x64 Professional" besitzen, können diesen auch in der neuen Version 16 verwenden. Ausgenommen davon sind Freischaltcodes, die im Rahmen von Aktionen verteilt wurden. Wer solch einen Code besitzt oder einen für Operation Center 12 oder 2017, kann jedoch zum vergünstigten Preis ein Upgrade auf die neue Version erwerben.

Hier gelangen Sie zur Produktseite


(06.06.2019)



IHRE SICHERHEIT IST UNS WICHTIG!

Aus diesem Grund wird der Kauf unserer Produkte ausschließlich über rennomierte Dienstleister abgewickelt:

share*it! (Digital River) akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Überweisung, giropay, PayPal oder Scheck

Bei Google Play werden die folgenden Zahlungsarten akzeptiert:
Kreditkarte, Google Wallet-Guthaben, Direktabrechnung über Ihren Mobilfunkanbieter, Geschenkkarten und Gutscheincodes von Google Play, PayPal

Hinweis: Die verfügbaren Zahlungsarten können variieren.


© 1997-2019 JMMG Communications.

WIR AUF FACEBOOK:

NEWSLETTER
ÜBER UNS
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM



Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Weitere Infos   Ok